h.e.l.P. = h.armonische-e.ntspannte-l.eistungsbereite-P.ferde Unterricht für Pferd und Reiter am Boden und im Sattel

Was gab es bisher?

Kursbericht:

Wochenendkurs mit Jossy Reynvoet (lizensierter Trainer von Bent Branderup) 09.-10.04.2016

Spannung und freudige Erwartung lagen wochenlang in der Luft. Wann kommt man schon mal in den Genuss, einen so rennomierten Trainer wie Jossy Reynvoet auf dem eigenen Hof zu haben. Die Kursplätze waren dann auch ruckzuck vergeben und das bereits im November...... Jossy Reynvoet vermittelt eine Kombination aus Horsemenship und akademischer Reitkunst. Und dies bevorzugt gebisslos. Die Teilnehmer des Kurses hatten fast alle kaum Vorerfahrung in der akademischen Reitkunst. Es gab Teilnehmer, die in der Vergangenheit von der teilweise durch einige wenige Lehrer doch recht dogmatisch und kopflastig vermittelte akademische Reitweise abgeschreckt waren. Und es gab Teilnehmer, die mit dem Prinzip der negativen Verstärkung im Horsemenship so gar nichts anfangen können. Doch alle wurden angenehm überrascht. Jossy schaffte es , für beide Atrbeitsweisen genau das zu vermitteln, was sie ausmacht: pferdegerechtes Arbeiten mit einem roten Faden aber immer auf das jeweilige Pferd abgestimmt. Dass der Unterricht ausschließlich in englisch stattfand, war kein Problem. Charmant aber doch direkt schätzte Jossy innerhalb von wenigen Minuten alle Pferd-Mensch-Paare genau treffend ein und fand für jeden einen Weg. Eines jedoch stand bei jedem immer im Mittelpunkt: Happyness. Spass haben auf beiden Seiten ist das Wichtigste. Ein unheimlich sympathischer und kompetenter Trainer, der mit seiner ganz eigenen Linie jeden Teilnehmer da abholte, wo er stand und viel Freude auf den nächsten Kurs im Jahr 2017 auslöste.

Bericht Praxisseminar "Feinheiten im Clickertraining für Anfänger und Fortgeschrittene" mit Marlitt Wendt

Bericht "Mit Brain Gym ® ins Gleichgewicht mit Corinna Jungblut 29.8.2015

Bericht 'Die klassische Arbeit vom Boden und im Sattel' mit J. Beck-Broichsitter 25.-26.7.2015

Bericht Theorieseminar "Pferdeanatomie in Ruhe und Bewegung" mit Lena Himberg 07.03.2015

Kursbericht Praxisseminar "Feinheiten des Clickertrainings"